Umzugservice Züri

FAQ

HIER WERDEN HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN BEANTWORTET. HABEN SIE FRAGEN, DIE HIER NICHT BEANTWORTET WERDEN, DANN NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF.

Die Umzugskosten hängen von ganz verschiedenen Faktoren ab: Die Grösse und Möblierung der Wohnung, die Eigenleistungen (wie wurde vorbereitet, gepackt, evtl. entsorgt, usw.), die Zufahrtsmöglichkeit zu Ihrem Umzugsort, das Stockwerk, die Art des Treppenhauses mit oder ohne Lift, ob mit ein- und auspacken oder ohne und über welche Distanz. Die Umzugsaufwände entnehmen Sie aus der Preistabelle

Jeder Transport ist individuell und benötigt daher eine andere Vorbereitungszeit. Es kann auch an der Kapazität liegen, ob es zeitlich genau auf allgemeinen Zügel Termin fällt oder nicht. In der Regel gehen wir von 2 bis 4 Wochen aus.

Die Preise können frei festgesetzt werden. Oft ist jedoch der Preis auch ein Index der Qualität. Setzt das Umzugsunternehmen gut qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter ein? Welche Fahrzeuge betreibt das Umzugsunternehmen? Wie lange gibt es das Unternehmen schon? Wird die Umzugsfirma weiterempfohlen, kann man davon ausgehen, dass das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. All diese Faktoren spiegeln sich im Preis wieder. Wägen Sie selber ab, worauf Sie Wert legen. Der erste Gedanke ist oft der richtige!

Am besten schauen Sie die Bewertungen genau an.  Google Bewertungen,  www.Bewertung-Schweiz.ch oder www.mapswiss.ch auch sehr gut.

Jeder Möbelspediteur ist per Gesetz dazu verpflichtet, eine Transportversicherung zu haben. Die Höhe des Versicherungswertes richtet sich nach den Kubikmetern Ihres Umzugsgutes. 

Ist es nicht mit Umzugservice-Züri. Wir machen umziehen ganz unkompliziert.

Umzug's Rechner

Aktuelle Wohnung?

Neue Wohnung?